Mit den folgenden Informationen möchten wir dir den Einstieg in den Freiwilligen­dienst so leicht wie möglich machen. Vom ersten Kontakt bis zum Start des Dienstes und dem ersten Bildungstag.

In kompakter Form findest du hier alles Nötige und Wichtige.

Grundsätzlich sind bei der Diakonie RWL beide Freiwilligendienste – FSJ und BFD – fast gleich geregelt. Insbesondere gibt es keine Unterschiede bei der Bezahlung und der pädagogischen Begleitung. Die Regelungen beim Bundes­freiwilligen­dienst über 27 Jahre kannst du bei uns gesondert erfragen.

Falls du darüber hinaus Fragen haben solltest, wende dich gerne an uns.

Dein Team der Freiwilligendienste der Diakonie RWL e.V.