Wenn du ein Freiwilliges Soziales Jahr oder einen Bundesfreiwilligendienst in NRW, Rheinland-Pfalz (in Teilen) oder dem Saarland machen möchtest, findest Du hier alle Informationen über die vielen Einsatzstellen und Einsatzbereiche in der Diakonie.

Die Broschüre "Schritt für Schritt zum Freiwilligendienst" erklärt, welche Unterlagen wir von dir benötigen und enthält alle wichtigen Informationen über den Ablauf deines Freiwilligendienstes.

Freiplatzsuche

Der schnellste Weg zu einem Freiwilligendienst bei uns geht über unsere Freiplatzsuche. Hier findest Du freie Plätze in allen Einsatzfeldern und kannst dich - wenn Du das möchtest - direkt mit den Einsatzstellen in Verbindung setzen. Klick dazu einfach auf den Button Einsatzstelle suchen!

Und hier findest du einen schnellen » Überblick über alle Einsatzorte und Einsatzstellen.

Bewerbung

Du kannst dich aber auch erst einmal Online bei uns bewerben.

Sobald wir uns deine Bewerbung angeschaut haben, werden wir versuchen, dir eine geeignete Einsatzstelle zu vermitteln. Das funktioniert folgendermaßen: wir kontaktieren dich und versuchen gemeinsam mit dir einen geeigneten Platz zu finden. Im Anschluss stellst du dich bei der Einsatzstelle dann persönlich vor.

Wir haben auch ein Bewerbungsformular. Das kannst du gerne ausdrucken und uns mit den nötigen Unterlagen schicken (was wir von dir benötigen, steht in dem Bewerbungsformular). Dann brauchst du natürlich nicht mehr die Online-Bewerbung oben!  

Kontakt und Beratung

Wenn du dich für einen Freiwilligendienst bei uns interessierst, kannst du dich gerne auch erst einmal telefonisch mit uns in Verbindung setzen. Wir freuen uns über deinen Anruf.
Dein Team des Diakonischen Werks Rheinland-Westfalen-Lippe e.V. in Düsseldorf
Telefon: 0211 6398 - 488
Mail: fwd-info@diakonie-rwl.de

In Detmold, Dortmund , Duisburg, Recklinghausen, Siegen oder im Saarland gibt es auch regionale Ansprechpartner, die dich bei der Suche unterstützen können.